• images/sliderlogo/sliderlogo-a.png
  • images/sliderlogo/sliderlogo-b.png
  • images/sliderlogo/sliderlogo-c.png
  • images/sliderlogo/sliderlogo-d.png
  • images/sliderlogo/sliderlogo-e.png

Musik, Theater und Geschichten:
Bildungsgang AbiVor (alias "KOOP") feiert 20-jähriges Jubiläum

Seit 20 Jahren bereits besteht der Bildungsgang `KOOP-Lernen, wenn die Kinder lernen´, ein Kooperationsprojekt zwischen Abendgymnasium Köln und Köln-Kolleg, welches schon vielen Studierenden erlaubt hat, ihr Abitur zu machen, die aufgrund der Unterrichtszeiten weder das Abendgymnasium noch den regulären Bildungsgang des Köln-Kollegs besuchen können.
Ein Grund zum Feiern!


Am 04. September 2015 wurde das Jubiläum am Köln-Kolleg gebührend gefeiert . Nach einer mehrsprachigen Begrüßung durch aktuelle Studierende wurde der neue Name und das Logo des Bildungsganges vorgestellt, der nun AbiVor heißt – ABItur am VORmittag oder auch ABItur an VORderer Stelle oder auch ABItur bringt Dich VORan.
Nach Ansprache und Begrüßung durch die Schulleitungen und einem Klavierbeitrag einer ehemaligen Studierenden haben sich dann alle Gäste an dem bunten Büffet erfreuen können, welches durch großzügige Spenden der aktuellen Klassen zusammengestellt werden konnte. Viele alte Bekannte haben sich wiedergesehen und ehemalige Abiturientinnen haben berichtet, wohin ihr Lebensweg sie geführt hat.
Der zweite Programmteil wurde durch eine Ansprache von Frau Scho-Antwerpes eröffnet. Im Anschluss hielt die amtierende Studierendensprecherin eine überzeugende Rede zum Thema Chancengleichheit und schließlich führte das aktuelle 3.Semester ein Theaterstück - `Das Käthchen vom KOOP – eine Bildungsreise durch die Jahrhunderte´ - auf, das nicht nur die erwachsenen Zuschauer begeisterte, sondern auch die vielen Kinder in Staunen versetzte, die mit ihren Eltern Gäste des Jubiläums waren.
Alles in allem – ein gelungenes Fest, welches die Vielfalt und die Lebendigkeit des Bildungsganges feierte.

 

gez. Frau Flach