Drucken

Besuch bei „Verwandten“

Im Rahmen der Unterrichtsreihe „Evolution des Menschen“ fuhren wir, die Klasse KH5 des Koop-Projekts, in Begleitung unseres Bio-Lehrers Herr Klemmstein am 24.06.14 auf Exkursion zum Neanderthal-Museum in Mettmann, unweit des Fundortes der Neanderthaler-Fossilien. Es wird hier mit vielen Exponaten, Bildern und Modellen sehr anschaulich vor Augen geführt und dargestellt, wie die vermutlich ersten europäischen Menschen gelebt haben müssen.

Während der Führung zum Thema „Humanevolution“ erhielten wir wertvolle Tipps und Informationen, nicht nur über die Neanderthaler-Zeit, sondern auch über die Entwicklung von den ersten Frühmenschen bis zum Homo sapiens. Es gab sehr viele Details zu entdecken.